Nika

Die Sammlung „Momente der Liebe“ wurde in den 1990er Jahren geschaffen und hatte eine große Resonanz in der Kunstpresse.  Nika ist eine Nachfolgerin der Russische Avantgarde. Sie stellt mit ihrer ästhetischen Radikalität und Vielfalt sowie mit ihrer Innovationsdynamik ein einzigartiges Phänomen innerhalb der Kunstgeschichte dar. Angetrieben von der Vision in geistige, außerhalb der Wahrnehmung stehende Bereiche vorzudringen, entwickelte die Künstlerin verschiedene Wege der Abstraktion. Nika’s Bilder erblühen durch den freien Impuls der Spontaneität und Weiblichkeit. Sie  bewegen sich zwischen Greifbarem und Ungreifbarem und lassen so der Phantasie des Betrachters Freiraum.

Die Werke des Künstlers
Ausstellungen des Künstlers
     

Zurück zur Liste

 

BAKS Galerie

Bahnhofstrasse 17
91413 Neustadt a.d. Aisch
Germany
Tel.: +49 (0) 9161875433
E-mail:  info@baks-galerie.de


Kainisch 120
8984 Kainisch
Austria
Tel.: +43 (0) 362421188